Einen Smoking tragen

In jedem Fall wird ein Smoking getragen, wenn black tie auf der Einladung steht, aber auch bei Galas und schicken (Hochzeits-) Partys kann man schon mal davon ausgehen, dass ein Smoking erwartet wird.

Smoking Hosenträger

Was sind die Kleideranweisungen für einen Smoking?

Obwohl das Tragen eines Smokings offiziell keinen strengen Regeln folgt, weil solche nie aufgezeichnet wurden und sich dieser Anzug im Laufe der Zeit ziemlich verändert hat, kannst du für eine strikte Einhaltung die untenstehende Etikette befolgen. Passe das Outfit dennoch deinem Geschmack an! Wähle zum Beispiel eine farbige oder weiße Fliege, trage ein farbiges Einstecktuch oder wähle einen farbigen Kummerbund, wenn du deinen flachen Bauch betonen willst. Gerade Männer, die dem Smoking ihre eigene Note geben, interpretieren die Kleiderordnung so, wie es sein sollte.

  • Jacke

Halte deine Smokingjacke so dunkel wie möglich, zum Beispiel tief dunkelblau oder schwarz. Eine Smokingjacke hat ein offenes Revers aus glänzendem Satin und eine Brusttasche.

  • Einstecktuch

Das Einstecktuch ist weiß und vorzugsweise aus Seide. Stecke das Einstecktuch lässig in deine Brusttasche oder falte es nach deinem Geschmack.

  • Hose

Wähle eine Wollhose in der gleichen Farbe wie die Jacke. Auf der Außenseite der Hosenbeine ist eine Satin-Paspelierung an den Seitennähten.

  • Hemd

Das Hemd ist weiß und hat einen offenen Kragen, obwohl diese Kragenform – auch Vatermörder genannt – sicherlich nicht zwingend ist. Oft hat ein Smokinghemd einen Blindverschluss, sodass die Knöpfe nicht sichtbar sind. Das Hemd hat doppelte Manschetten, sodass du ein schönes Paar Manschettenknöpfe tragen kannst.

  • Hosenträger

Mit einem Smoking kann man keinen Gürtel tragen, eine echte Smokinghose hat auch keine Schlaufen. Auf der Innenseite findest du Knöpfe zum Befestigen von Hosenträgern. Wähle dunkle Hosenträger, zum Beispiel dunkelblau oder schwarz. Aber wir betonen noch einmal, dass du einen Smoking viel freier interpretieren kannst, zum Beispiel durch ein auffälliges Rot oder ein klassisches Punktmuster. Sieh dir unsere roten Hosenträger an!

  • Fliegen

Im Smoking wird typischerweise eine schwarze Satin-Seidenschleife getragen, vorzugsweise ein Selbstbinder. Aber wenn du etwas variieren möchten, wähle zum Beispiel eine weiße oder rote Fliege.

  • Kummerbund

Ein Kummerbund ist eine Art Schärpe für deine Taille. Es ist sicherlich nicht verpflichtend, aber wenn du dich dafür entscheidest, ist Schwarz die am häufigsten gewählte Farbe. Heutzutage sind Kummerbunde in allen Farben und Designs erhältlich, du kannst also nach deinem persönlichen Geschmack eine andere Farbe wählen. Beachte aber, dass du mit einem auffälligen roten Kummerbund auf deine Taille aufmerksam machst, was dann nicht ideal ist, wenn du das Fitnessstudio nur unregelmäßig besuchst.

  • Schuhe

Trage niedrige schwarze Lackschuhe mit Schnürsenkeln.

Gut zu wissen

Das Wort Smoking kommt vom englischen Wort für Rauchen (“smoking“). In früheren Zeiten zogen sich die Herren nach dem Essen mit einer Pfeife oder Zigarre zurück, sodass ihre Jacke die Rauchluft annahm. In Amerika wird smoking als tuxedo bezeichnet.

Schnelle Lieferung
Nicht zufrieden? 30 Tage Rückgabegarantie
Seit 2004 Ihr zuverlässiger Partner in großen Stückzahlen

Sicher online bezahlen

×